Donnerstag, 20. Mai 2010

Geschafft

Ich habe nun endlich mein Pullover geschafft. Es ist mein erster Raglan von oben den ich gestrickt habe und bestimmt nicht mein letzter. Das hat soviel Spaß gemacht den zu stricken. Und das Wetter passt sogar ihn gleich noch zu tragen.



Anleitung ist aus einer Sabrina Special S 1389
gestrickt mit Garn von Online Linie 110 Timona 550g
Nadelstärke 4,5,

So, jetzt möchte ich,all denen die meinen Blog verfolgen, ein schönes Pfingstwochenende wünschen.

Dienstag, 18. Mai 2010

Die verstrickte Dienstfrage 20/2010

Hallo Wollschaf,

eventuell gabs diese Frage schon mal, vielleicht aber auch nicht: Ich würde einfach gerne mal wissen, wie das bei den Leuten so ist. Also:
Wieviele der Pullover und Jacken, die ihr für euch selbst gestrickt habt, tragt ihr auch tatsächlich? Wobei "tatsächlich tragen" "mindestens einmal im Monat" und "in der Öffentlichkeit" bedeutet.

Vielen Dank an Nina für die heutige Frage!

Ich ziehe alles an, was ich gestrickt habe.Ich freue mich schon immer darauf, wenn wieder ein Teil fertig ist und ich kann es tragen.
Eigentlich habe ich täglich was selbst gestricktes an und wenn es Socken sind.
Ausser wenn es heiß ist, dann trage ich nichts gestricktes.

Dienstag, 11. Mai 2010

Die verstrickte Dienstfrage 19/2010

Mit welchen Nadeln strickt ihr am liebsten? Welche Marke, welches Material, welches System (Rundstricknadeln, Nadelspiele…)

Herzlichen Dank an Tabemi für die heutige Frage!

Socken stricke ich mit KnitPro Nadelspiel 15cm Länge.Pullover stricke ich noch mit Rundstricknadeln aus Bambus,bin aber dabei auf KnitPro umzustellen.

Ich stricke jetzt Raglan von oben

... und zwar bei meinem Pullover. Vorderteil, Rückenteil und ein Ärmel fertig, zusammengenäht und Arm zu kurz. Die Naht zum Raglan sah auch nicht schön aus .Am liebsten hätte ich alles in die Ecke geschmissen. Aber eine Nacht drüber geschlafen und da habe ich überlegt, was von unten geht, geht auch von oben.



So sieht er im Moment aus. Bis jetzt bin ich zufrieden . Mal sehen, ob ich das auch noch bin , wenn er fertig ist. Bin schon gespannt.

Dienstag, 4. Mai 2010

Die verstrickte Dienstfrage 18/2010

Welche Ferse strickt ihr bevorzugt und welche Spitze oder habt ihr eine Eigenkreation entwickelt?

Herzlichen Dank an Sabine für die heutige Frage!

Ich stricke die Käppchenferse.( Glaube ich jedenfalls) Als Schulkind von meiner Mutti gelernt und so beibehalten.
Bei der Sockenspitze hat sich was geändert. Erst die normale Bandspitze und jetzt ist es eine Sockenspitze mit den Maschenstich.