Samstag, 7. Januar 2012

Ein Ufo beendet

Der Pullover lag fast ein ganzes Jahr in meinen Strickkorb. Ein Ärmel hat nur noch gefehlt.



Anleitung ist aus einer älteren Sandra ( kann euch keine Nummer sagen, Deckblatt schon ab ) gestrickt aus 520g Regia Extra Twist Merino ( die Wolle ist super, kann ich nur weiter empfehlen) mit Stricknadelstärke 2,5.

Jetzt liegt noch meine Strickjacke im Strickkorb.Da fehlen auch nur noch die Ärmel und die Kapuze. An die mache ich mich jetzt.

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende.

Kommentare:

  1. Boah..der Pulli sieht klasse aus,eine Meisterleistung mit so vielen Zöpfen und nur mit NS 2,5..Hut ab!
    Wünsche dir ein schönes WE!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Der Pulli sieht super aus und das alles mit NS 2,5 - boah.

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein Hammer Pulli wunderschön,wie gut das du ihn vom Korb geholt hast.
    Liebe Grüsse
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  4. Toll, ein sehr schönes Muster!
    Der war sicher sehr arbeitsintensiv.
    Für Deine Jacke wünsche ich Dir gutes Gelingen!

    Liebe Grüße, Gisela

    AntwortenLöschen
  5. wow,der sieht Mega-Stark aus!!!!
    So ne Geduld würd ich glaub ich nicht haben!!!

    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  6. Puhhh, das klingt aber resolut. Kannste mir von der Dischziplin was abgeben?

    Der Pulli hat es aber mehr als verdient, nun fertig gemacht worden zu sein. Der ist wirklich super schön!

    LG
    Linda

    AntwortenLöschen
  7. dein Pullover ist genau mein Geschmack. Eine tolle Arbeit, so viele schöne Zöpfe. Du merkst - ich gerate ins Schwärmen.
    Allerdings absolut zu recht!

    Ich muss unbedingt wieder schauen, was du weiter strickst.

    AntwortenLöschen
  8. Wow, der Pullover ist ja richtig toll geworden,
    sagt Netty, die schon lange nicht mehr hier war.
    Mir gefällt er sehr gut, nicht nur, weil er Blau ist!

    Liebste Grüße zu dir!

    AntwortenLöschen