Mittwoch, 15. Oktober 2014

Blumentopflappen

Ich habe mal wieder gehäkelt. Anleitung ist aus Peppige Topflappen, ganz neu im Handel, sind noch viele schöne andere Modelle drin, das eine oder andere Paar Topflappen werde ich auch noch nacharbeiten. Hier konnte ich mal ein paar Reste vom Baumwollgarn verarbeiten, für jedes Paar habe ich insgesamt 120g Garn verbraucht, die Topflappen haben einen Durchmesser von 22 cm und gehäkelt habe ich mit einer Nadelstärke 3,0. Ich wünsche euch allen noch eine schöne restliche Woche!

Kommentare:

  1. Schön, Deine neuen Blumen für die Küche :) ! Das Heft hatte ich schon in der Hand und hätte es fast für Monika gekauft, aber dann ....nur gut :)
    Vorfreudige Grüße auf zweimal nächste Woche von Uta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elfi,
    Deine Topflappen sehen toll aus, so schön bunt und fröhlich. Bei mir in der Küche gibt es nur ein paar Erbstücke von meiner Mutter, die sind mit Deinen wirklich nicht zu vergleichen.
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
  3. Muss ich mal nach der Zeitschrift schauen. Ich hab nämlich auch noch so viel Baumwollrester.
    Liebe Grüße, Conni

    AntwortenLöschen